20% Zunahme der krankheitsbedingten Abwesenheiten in den Firmen über die letzten 5 Jahre

Wie einem Bericht der NZZ am Sonntag zu entnehmen ist, haben in den letzten 5 Jahren die krankheitsbedingten Absenzen der Mitarbeitenden um 20% zugenommen. Für Roger Ritler, Direktionsmitglied der Swica, ist diese Entwicklung besorgniserregend: «Vor allem die zunehmende Verbreitung der psychischen Leiden erachten wir als bedenklich». Dies ist teuer und kann zusätzlich zu Unmut und Fehlverhalten in der Firma führen. Ein externe Konfliktstelle hilft als neutraler Ansprechpartner rechtzeitig zu deeskalieren.

Stress bei der Arbeit_ Zahl der psychischen Erkrankungen ist um ein Drittel gestiegen _ NZZ am Sonntag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.